Kostenlose Lieferung ab 50 Euro
Kostenlose Lieferung ab 50 Euro
Kostenlose Lieferung ab 50 Euro
Kostenlose Lieferung ab 50 Euro
Kostenlose Lieferung ab 50 Euro
Kostenlose Lieferung ab 50 Euro
Kostenlose Lieferung ab 50 Euro
Kostenlose Lieferung ab 50 Euro

ENERGY SOCKS

Noch €50 für kostenloser Versand
Noch €50 für kostenloser Versand

Es befinden sich keine Artikel in deinem Warenkorb.

Jetzt kaufen

    Ziehen Sie Stützstrümpfe an

    Tragen Sie Ihre Stützstrümpfe sofort nach dem Aufstehen, bis Sie zu Bett gehen, um eine optimale therapeutische Wirkung zu erzielen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Bein nach dem Duschen gut getrocknet ist, bevor Sie die Stützstrümpfe anlegen. Der Stützstrumpf lässt sich am einfachsten auf ein trockenes Bein legen. 

    Es gibt drei Arten von Stützstrümpfen: einen Kniestrumpf, einen Leistenstrumpf und ein Höschen. Überprüfen Sie, welchen Typ Sie haben. 

    Wenn Ihr Kompressionsstrumpf ein Kniestrumpf ist, geht 2.1 zu treten.

    Wenn Ihr Stützstrumpf ein Leistenstrumpf ist , fahren Sie mit Schritt 2.2 fort.

    Wenn Ihr Stützstrumpf ein Slip ist , fahren Sie mit Schritt 2.3 fort.

     

    Schritt 2.1: Ziehen Sie eine Kniestrümpfe an

    Befolgen Sie die folgenden Schritte, um die Stützstrümpfe so gut wie möglich zu machen:

    1. Greifen Sie die Ferse an der Innenseite zwischen Daumen und Zeigefinger und drehen Sie den Strumpf bis zum Fuß nach innen. Nur der Schaft ist jetzt umgedreht und der Fußteil bleibt im Strumpf.

    2. Ziehen Sie die Öffnung mit beiden Händen auseinander und ziehen Sie den Fußteil über den Fuß bis zum Spann.Pass auf! Platziere deine Ferse an der richtigen Stelle in den Stützstrümpfen.

    3. Schieben Sie die Beinpartie gleichmäßig nach oben, ohne die Stützstrümpfe zu verdrehen, an den Kanten zu ziehen oder zu weit zu verlängern.

    4. Verteilen Sie die Stützstrümpfe gleichmäßig mit beiden Händen über dem Bein, bis die Stützstrümpfe keine Falten oder Falten um Ihr Bein haben.

    Schritt 2.2: Ziehen Sie einen Leistenstrumpf an

    1. Befolgen Sie die Schritte 1 bis 4 wie beim Anlegen des Kniestrumpfs beschrieben .
    2. Ziehen Sie die Stützstrümpfe bis zum Oberschenkel an, so dass das obere Band an seinem Platz bleibt.

    Schritt 2.3: Ziehen Sie einen Stützhöschen an

    1. Befolgen Sie die Schritte 1 bis 4 wie beim Anlegen des Kniestrumpfs beschrieben .
    2. Ziehen Sie die Stützstrumpfhose, bis die obere Taille Ihre Taille erreicht. Dann dehnen Sie die Strumpfhose fest und gleichmäßig um Ihren Körper für einen festen Sitz.

    Cookie-Einstellung

    STOX braucht für einzelne Datennutzungen deine Einwilligung, um dir unter anderem Informationen zu deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf diese Webseite, auf einen Link oder auf „Ok“ gibst du diese Einwilligung.