Kostenloser Versand ab 50 Euro

Welche Kompressionsstrümpfe für mich?

Sehen Sie hier die verschiedenen Druckklassen eines Stützstrumpfes an.

 

Die besten Kompressionsstrümpfe für mich

Der Druck, den ein Strumpf auf die Beine ausübt, wird als Kompressionswert angegeben. Je höher die Kompressionszahl, desto mehr Druck wird von den Strümpfen ausgeübt. Dies wird in mmHg (Millimeter Quecksilbersäule) gemessen. Die präventiven Kompressionsstrümpfe mit niedrigem Druck sind X-LIGHT und X-COOL Ccl 1. Der Kompressionswert dieser Strümpfe wird auch Klasse 1 (Ccl. 1) genannt und liegt zwischen 15-20 mmHg. Strümpfe der Klasse 2 haben einen Druck von 20-30 mmHg und hier X-SOFT und X-COOL Ccl. 2 unten. Neben präventiven Zwecken kann es auch Hinweise geben, dass Stützstrümpfe notwendig sind. Wählen Sie anhand der folgenden Angaben, welche Druckklasse für Sie am besten geeignet ist.

Klasse 1 (Niederdruck, 15-20 mmHg)

Klasse 2 (mittlerer Druck, 20-30 mmHg)

 

Klasse 3 (Hochdruck, 30-40 mmHg)

Klasse 4 (Sehr hoher Druck,> 40 mmHg)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Cookie einstellungen

Die Webseite verwendet eine Vielzahl von Funktionen um das Verhalten der Besucher zu messen. Dies hilft uns unsere Informationen und Services zu verbessern.


Die Webseite verwendet eine Anzahl von Cookies um Marketing Aktionen messbar zu machen und diese zu optimieren.


Die Webseite verwendet eine Anzahl von Cookies um Social Media Aktionen von Seite und Besuchern messbar zu machen.


Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »