Reisestrümpfe
 

Weniger geschwollene Füße

STOX® Reisestrümpfe optimieren die Durchblutung Ihrer Beine und ermöglichen den Muskeln so die maximale Sauerstoffzufuhr, wodurch geschwollene Füße vermieden werden.

 

Prävention von Reisethrombosen

Das Risiko von Reisethrombosen auf langen Flügen ist ohne Reisestrümpfe 18.75 mal höher.*

 

Befeuchtet und pflegt die Haut

Der wichtigste Bestandteil von Milchfaser ist das PH-neutrale Milcheiweiß Casein, das die Haut nährt und befeuchtet.

 

Temperaturregulierend

Merinowolle gilt als Allrounder, der alle Erwartungen unabhängig von der Jahreszeit erfüllt: Im Sommer wirkt sie kühlend, im Winter wärmend.

Keine Beschwerden während des Fluges

Fluggäste haben ein erhöhtes Risiko von tiefen Venenthrombosen (DVT). Laut mehreren Studien, Reisen erhöht die Thrombose-Risiko durch langen Flug. Fluggäste, die länger als 4 Stunden reisen läuft ein höheres Risiko für Reisende Thrombose zu gehen. Nicht nur fliegen, auch viele Stunden reisen mit dem Bus, dem Zug oder dem Auto steigt dieses Risiko.

In einer Studie von Clarke und Hopewell (Kompressionsstrümpfe zur Verhütung von tiefen Venenthrombose bei Flugpassagieren, 3. April 2007) zeigt, dass die Reisestrümpfe eine sehr starke Reduzierung der Symptome von DVT unter Fluggäste geben. Die Passagiere die dieses Reisestrümpfe trug waren auch weniger wund und geschwollene Beine (Ödeme) als diejenigen, die waren nicht Reisestrümpfe tragen.

14 TAGE PROBIEREN

Weil wir so sehr davon überzeugt sind, dass Sie die STOX Reisestrümpfe lieben werden, können Sie sie einfach 14 Tage lang probieren. Nicht zufrieden? Keine Sorge! Senden Sie sie einfach innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf zurück und Sie erhalten Ihr Geld zurück!

STOX REISESTRÜMPFE IN DER PRESSE:

Telegraaf
viva

SCHLUSS MIT NORMALEN REISESTRÜMPFE!