CookiesBy clicking “Accept All Cookies”, you agree to the storing of cookies on your device to enhance site navigation, analyze site usage, and assist in our marketing efforts.
Home - Hilfe bei müden Beinen
Teste STOX Energy Socks 30 Tage lang

Hilfe bei müden Beinen

Verhindern und reduzieren Sie die Symptome müder Beine während und nach einem (Arbeits-) Tag.

8 Artikel
  • Müde Beine können durch eine schlechte Durchblutung der Beine aufgrund langer Steh- oder Sitzphasen verursacht werden. Wenn das Blut durch den Körper zirkuliert, gelangt es durch die Venen zurück zum Herzen. Weil sich das Herz an einer höheren Position in befindet Der Körper als die Beine, das Blut in den Beinen muss gegen die Schwerkraft zurückgepumpt werden, um das Herz zu erreichen. Die Kontraktion der Beinmuskulatur während der Bewegung wirkt wie eine Pumpe: Das Einklemmen der Venen treibt das Blut nach oben. Wenn sich das Blut bewegt Mit jeder Kontraktion der Beinmuskulatur verhindern kleine Rückschlagventile in den Venen, dass das Blut beim Entspannen der Muskeln herunterfällt. Während langer Inaktivitätsperioden, beispielsweise wenn Sie längere Zeit in derselben Position stehen oder sitzen, ziehen sich die Beinmuskeln nicht mehr genug zusammen, um das Blut nach oben zu drücken. Infolgedessen sammelt sich das Blut in den Beinvenen, was es schwierig macht, vom Gewebe des Beins weg zu fließen. Dies kann zu einem Gefühl von Schwere oder Engegefühl in den Beinen führen, wodurch sie sich schmerzhaft und müde fühlen.

  • In einer Studie von Blazek und Amsler (Kompressionsstrumpfwaren für berufliche Beinbeschwerden und Beinvolumen: eine randomisierte Crossover-Studie in einer Kohorte von Friseuren, Mai 2013) wurde gezeigt, dass 80% der Friseure an schweren, geschwollenen und / oder müden Beinen leiden, weil die Der Rückfluss des Blutes stagniert zum Herzen. Eine weitere Folge war, dass sie an Schlaflosigkeit litten und das Gefühl hatten, unattraktive Beine und Depressionen zu haben. Die Studie bestätigt, dass Menschen mit einem einzigen Beruf und einem normalen Venensystem schmerzende, müde und geschwollene Beine haben können, weil der Gezeitenfluss des Blutes stagniert und das Tragen von Kompressionsstrümpfen diese Symptome erheblich reduziert.

  • Sie können die folgenden Dinge gegen müde Beine tun: 1. Tragen Sie keine enge Kleidung. Dies kann die Durchblutung blockieren. 2. Tragen Sie keine High Heels. 3. Massieren Sie Ihre Beine regelmäßig. 4. Wenn Sie sich hinlegen wollen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Beine höher als den Rest Ihres Körpers legen. Auf diese Weise können Sie leicht ein Kissen verwenden, um müde Beine zu reduzieren. 5. Tragen Sie Kompressionssocken, um die Durchblutung zu stimulieren.

  • Eine Studie von Blazek und Amsler (Kompressionsstrumpfwaren für berufliche Beinbeschwerden und Beinvolumen: eine randomisierte Crossover-Studie in einer Kohorte oder einem Friseur, Mai 2013) zeigte, dass 80% der Friseure aufgrund des Flusses von schweren, geschwollenen und / oder müden Beinen leiden Blut zurück zum Herzen stagniert. Eine weitere Folge war, dass sie an Schlaflosigkeit litten, das Gefühl, unattraktive Beine und Depressionen zu haben. Die Forschung bestätigt, dass Menschen mit einem stehenden Job und einem normalen Venensystem unter schmerzhaften, müden und geschwollenen Beinen leiden können, weil der Blutrückfluss stagniert und das Tragen von Kompressionsstrümpfen diese Symptome erheblich reduziert.

  • * Sigvaris, USA. ‘’Compression Socks Help Reduce Swelling for Nurses.’’ Sigvaris, 24 Mar. 2011. Web. 18 Sept. 2013. Read the full article here **Blättler W, Kreis N, Lun B, Winiger J, Amsler F. ‘’Leg symptoms of healthy people and their treatment with compression hosiery.’’ Phlebology. 2008; 23(5): 214-21. doi: 10.1258/phleb.2008.008014. ***Blazek en Amsler; Compression hosiery for occupational leg symptoms and leg volume: a randomized crossover trial in a cohort of hairdressers, Mei 2013. ****Weiss R.A., Duffy D. ‘’Clinical benefits of lightweight compression: reduction of venous-related symptoms by ready-to-wear lightweight gradient compression hosiery.’’ Dermatol Surg. 1999 Sep; 25(9): 701-4

  • STOX® Daily Socks erzeugen den Effekt einer abgestuften Kompressionstherapie, bei der die Beine fest zusammengedrückt werden. Der höchste Druck ist am Knöchel und wird allmählich nach oben reduziert, bis er schließlich den geringsten Druck knapp unterhalb des Knies ausübt. Die Kompression sorgt für eine optimale Durchblutung der Beine und eine maximale Sauerstoffkapazität der Muskeln. Die STOX® Daily Socks vermeiden nicht nur das Gefühl müder, schmerzender Beine, sondern helfen auch bei der Bekämpfung von Krampfadern und Schwellungen an Füßen, Knöcheln und / oder Beinen. Das Verhindern von Muskelermüdung stellt sicher, dass man nicht auf Wachsamkeit, mentale Konzentration, Motivation und Produktivität verzichtet.

30 Tage

Teste STOX Energy Socks 30 Tage lang

  • Kein Risiko: 30 Tage gratis testen
  • Schnelle Lieferung
  • Unkomplizierte Rückgabe